Neues

Offizieller Almkäseanschnitt 2022

Hoch her ging es am Sonntag, 31. Juli 2022 beim offiziellen Käseanschnitt des Gailtaler Almkäse g.U. auf der Eggeralm. Alles drehte sich um das köstlich duftende „Almgold“!

Danke Hans Jost für die Bilder und seinen Beitrag.

Und um dieses „Almgold“, genauer gesagt um den Gailtaler Almkäse g.U. drehte sich alles! Die Wirtefamilie Sommeregger und die Agrargemeinschaft mit Eggeralm-Obmann Thomas Novak freuten sich über zahlreiche Besucher und vor allem über den gelungenen Käse – reinstes Produkt der Almmilch der 33 Milchkühe, die früh morgens und abends gemolken werden und täglich zwischen 700 und 800 Liter Milch produzieren.

Begeisterte Gäste

Zahlreiche Gäste aus nah und fern waren gekommen und nach den Ansprachen der Ehrengäste gab es den offiziellen Käseanschnitt der heurigen Sommersaison auf der Eggeralm. Unter den Ehrengästen: Bgm. Leopold Astner, Stadtrat Karl Tillian, Ktn Alm-Obmann Sepp Obweger, Valentin Grader LWK Hmg, Almkäse-Obmann Klaus Pernul, Almkäse-GF Christof Wassertheurer, Speck-Obmann Albert Jank vulgo Lipl, Alt-Bgm Vinzenz Rauscher. Musik: TK Egg unter Sebastian Mörtl.

Gailtaler Almkäse g.U.

Besuchen Sie uns auf einer der 13 bewirtschafteten Almen und genießen Sie die schöne Aussicht, die herrliche Umgebung und die Ruhe bei einer Jause mit dem Gailtaler Almkäse g.U.

NEU: Ab sofort gibt es bei uns eine "Käsebörse", wo Sie den Almkäse bestellen können!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.